Christina Haselsteiner übernimmt vhs-Außenstelle Laberweinting


Die Gemeinde Laberweinting war bisher in die vhs-Bildungsregion Labertal integriert. Nachdem sich mit Christina Haselsteiner eine Laberweintingerin gefunden hatte, die sich vor Ort für die Erwachsenenbildung engagieren möchte, ist die Außenstellen nun wieder eigenständig. Wir wünschen Christina Haselsteiner viel Freude, Motivation und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Bild: (von links) Bürgermeister Johann Grau, Kreisrat und vhs-Leiter Alfons Wolf sowie vhs-Geschäftsführer Robert Dollmann beglückwünschen Christina Haselsteiner zur Übernahme der Außenstellenleitung Laberweinting.


Zurück