Nahrungsmittelunverträglichkeit - Krankheit ohne Grund und Befund?


Zu diesem Kurs


- Anatomie
- Einblick in die komplizierte Materie der Nahrungsmittel-
unverträglichkeiten. Warum Probleme wie Übelkeit,
Durchfall, Magen- oder Kopfschmerzen, Hautrötungen,
Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwächen oder
Müdigkeitserscheinungen auch durch Unverträglichkeit entstehen.
- Die Unfähigkeit unseres Körpers, bestimmte Nahrungsbestandteile
zu verarbeiten.
- Eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder -Intoleranz bleibt oft
Jahrzehnte unerkannt. Grund ist zum einen die Vielseitigkeit der Symtome
und zum anderen die zahlreichen Substanzen, die eine solche
Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln hervorrufen können.
- Erklärung der Entstehung für Laktose-, Fructose-, Gluten-, Sorbit-
histaminintoleranz. Ursachen und Wirkungen von Unverträglichkeitsreaktionen.
- diagnostische und naturheilkundliche therapeutische Möglichkeiten
- Maßnahmen und Möglichkeiten der Behandlung

Kursnr.: TL10708OA
Dauer: 1 Abend; 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, 1,33 UE
Kosten: 10,00 €


Termin(e)

Do. 18.10.2018


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Klosterhof 2
94327 Bogen
Lehrsaal Rachel vhs Oberalteich, 1.OG links

Dozent(en)

Kontakt

vhs Straubing-Bogen

Christine Schöberl - Zentrale Maßnahmen

Sabine Hartmannsgruber - Außenstellen

Christa Neumeier - Buchhaltung

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

Aktuelles

Das neue Programmheft ist an den bekannten Stellen erhältlich.

Alle Kurse der vhs Straubing-Bogen mit der Zentrale und den Außenstellen finden Sie auf diesen Seiten.

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen