Motorsäge und Waldarbeit: Grundkurs


Zu diesem Kurs


Der Kurs entspricht den Mindeststandards für Motorsägenkurse der landwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger. Die vermittelten Inhalte entsprechen der Module 1,2 und 3 der GUV I-8624. Dieser Kurs ist eine Kooperation mit den Bay. Staatsforsten, Forstbetrieb Bodenmais.
Mindestalter zur Teilnahme: 18 J.

Mindeststandards der Bayerischen Forstverwaltung:
Grundkurs - Motorsäge und Waldarbeit (2-tägig)

Lehrgangsziele:
- Kenntnisse der geltenden Unfallverhütungsvorschriften und Arbeitsschutzbestimmungen
- Sicherheitsbewusstes Verhalten im Umgang mit der Motorsäge und bei der Waldarbeit
- Einblicke in Schneide- und Fälltechnik in Theorie und Praxis
- Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten durch eigenes Üben
- Einblicke (Vorführung) zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume
- Pflege und Wartungsarbeiten an der Motorsäge (Grundkenntnisse)
- Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Grenzen

Teilnahmevoraussetzungen:
- Alter mindestens 18 Jahre
(Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr nur im Rahmen einer einschlägigen Berufsausbildung.)
- Körperliche und geistige Eignung der Teilnehmer/-innen
- Vollständige persönliche Schutzausrüstung der Teilnehmer/-innen zum Praxisteil des Lehrgangs
(Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (max. 5 Jahre alt), Arbeitshandschuhe)
- Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko

Schulungsmaterialien:
Jeder Teilnehmer erhält j e
- einen Wegweiser für den bayerischen Waldbesitzer
- Holzeinschlag und Holzverkauf'
- eine Broschüre "Siche re Waldarbeit" und "VSG 4.3 Forsten"
- ein Fortbildungsprogramm der Bayerischen Waldbauernschule
- ggf. sonstiges Informationsmaterial

Befähigung der Schuler:
Lehrgangsleitung: Forstwirtschaftsmeister/Forsttechniker/technische Aufsichtsperson (LSV)
Theoretischer Teil: Forstwirtschaftsmeister/Forsttechniker/technische Aufsichtsperson (LSV)
Praktischer Teil: Leitung: Forstwirtschaftsmeister oder Forsttechniker
oder technische Aufsichtsperson

Kursnr.: SL11600OA
Dauer: 2 Termine; 08:30 Uhr - 16:30 Uhr, 9,33 UE
Kosten: 130,00 €


Zeitraum

Do. 15.03.2018


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

Kontakt

vhs Straubing-Bogen
Sepp Koller - Dipl.ing.agr. (FH)
Geschäftsführer mit Team
Frau Schöberl, Frau Hartmannsgruber, Frau Neumeier

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600
Fax:  09422 - 505 620
E-Mail: vhs(at)vhs-straubing-bogen.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

Aktuelles

Das neue Programmheft ist an den bekannten Stellen erhältlich.

Sie können es auch auf dieser Seite durch Klick auf diese Zeile herunterladen.

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen