Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Unbekanntes Niederbayern

vhs-Bezirk Niederbayern

Seite 1 von 1

Eine Geschichte, die berührt. Ein Musical, das begeistert. Das Deutsche Theater präsentiert 2017 mit Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME eine ganz besondere München-Premiere. Basierend auf dem Roman-Klassiker von Victor Hugo sowie dem wunderbaren Zeichentrickfilm von Disney und seiner grandiosen Musical-Melodien ist die Geschichte um den berühmten Glöckner Quasimodo nach der Europapremiere im Stage Theater des Westens in Berlin ab 11. November 2017 für gut zwei Monate in der bayerischen Landeshauptstadt zu erleben.

Für Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME von Autor Peter Parnel und Regisseur Scott Schwartz haben Alan Menken und Stephen Schwartz neue Songs komponiert. Mit großem Chor und Orchester erstrahlt ihre Musik jeden Abend in neuem Glanz. Menken und Schwartz zählen zu den weltweit erfolgreichsten Komponisten und Textern der Musicalbranche und zeichneten bereits für den Kino-Erfolg und die erste Musicalversion des Glöckners verantwortlich.

Dauer: 1 Tag; 11:30 Uhr - 23:30 Uhr, 8 UE

Anmeldung möglich Weidenflechten - Korbflechten (SK21200MI)

(Mitterfels, ab Di., 16.1., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Dauer: 3 Termine; 18:00 Uhr - 21:00 Uhr, 6 UE

Keine Anmeldung möglich Deutsches Museum & BR Rundfunk (SK82007OA)

(Oberalteich, ab Do., 22.2., 8.00 Uhr )

16 Uhr BR-Rundfunk

Dauer: 1 Tag; 08:00 Uhr - 20:00 Uhr, 1 UE

Anmeldung möglich Gutes Brot macht Wangen Rot (SG30700BL)

(vhs-Bildungsregion Labertal, ab Fr., 16.3., 16.00 Uhr )

Gesundes, gutes Brot selber backen leicht gemacht, ohne lärmende Teigmaschinen, im Backrohr vom Küchenherd oder im Holzbackofen.
Genießen Sie ein besonderes Erlebnis, von dem Sie mehr als Gaumenfreuden mit nach Hause nehmen!

Dauer: 1Termin; 16:00 Uhr - 20:30 Uhr, 3 UE

Keine Anmeldung möglich Besichtigung der Kompostieranlage Aiterhofen (SK82005OA)

(Oberalteich, ab Fr., 23.3., 14.00 Uhr )

Eigenanreise der Teilnehmer, Adresse: Amselfinger Str. 111, 94330 Aiterhofen

Wir laden Sie ein, dorthin, wo Ihre Bananenschale zu einem zweiten Leben erwacht - ins Kompostwerk Aiterhofen. Dort verwertet der Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR) die organischen Abfälle aus der Biotonne sowie die Gartenabfälle aus den Grüngutsammlungen. Wieviel Energie steckt in Bioabfällen und wie kann diese gewonnen werden? Wie lange dauert es, bis Rasen, Laub und Staudenabfälle kompostiert sind? Was kommt am Ende raus? Die Teilnehmer besichtigen das Betriebsgelände und nehmen Einblick in den Verwertungsprozess.

Dauer: 1 Nachmittag; 14:00 Uhr - 16:00 Uhr, 1,33 UE

Seite 1 von 1

Kontakt

vhs Straubing-Bogen
Sepp Koller - Dipl.ing.agr. (FH)
Geschäftsführer mit Team
Frau Schöberl, Frau Hartmannsgruber, Frau Neumeier

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600
Fax:  09422 - 505 620
E-Mail: vhs(at)vhs-straubing-bogen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen