Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Reisen, Theaterfahrten

Seite 1 von 2

Keine Anmeldung möglich Almabtrieb in Brixenthal (TK82003OA)

(Oberalteich, ab Sa., 29.9., 0.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Dauer: 1 Tag; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 10,06 UE

Das Bayerische Landeskriminalamt ist eine moderne Polizeizentrale, die alle bekannten Technologien zur Information, Untersuchung, Ermittlung und Prävention einsetzt, diese erforscht und weiterentwickelt. Unter anderem ist es die Zentralstelle für die polizeiliche Datenverarbeitung und -übermittlung in Bayern und die größte kriminalpolizeiliche Ermittlungsdienstelle Bayerns. Das Kriminaltechnisches Institut gilt als eines der modernsten in Europa und genießt internationales Ansehen. Als moderne, effektive und innovative Polizeibehörde mit Schnittstellen zu Bund und Ländern ist das Bayerische Landeskriminalamt ein unverzichtbarer und wichtiger Bestandteil der Sicherheitsarchitektur Bayerns und zentrale kriminalpolizeiliche Dienststelle für die Bekämpfung bestimmter Delikte der Schwerstkriminalität.
Nach einer Einführung in die Abteilungen des Hauses erhalten Sie noch Informationen zu den bedeutendsten Ermittlungsfällen des Bayerischen Landeskriminalamtes. Im Anschluss ist ein Vortrag vorgesehen, zum Thema "verhaltensorientierten Prävention", mit Themen wie Enkeltrick, Trickbetrug an der Haustüre, Trickbetrug am Telefon, Gewinnbenachrichtigungen, Gefahren unterwegs (Taschendiebstahl) u.a. .
Nach einer Stärkung in unserer hauseigenen Kantine werden wir das Waffenmuseum besuchen. Dort können Sie neben Kuriositäten wie einer Kartoffelkanone, selbstgebauten Waffen und auch Originalwaffen wie beispielsweise die des Olympia-Attentates 1972 in Augenschein nehmen.

Dauer: 1Tag; 08:00 Uhr - 17:00 Uhr, 0 UE

Nähere Informationen auf Anfrage

Dauer: 1 Tag; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 0 UE

Nähere Informationen auf Anfrage

Dauer: 1 Tag; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 0 UE

Nähere Informationen auf Anfrage

Dauer: 1 Tag; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 0 UE

Keine Anmeldung möglich Adventsfahrt auf der Glenleiten (TK82011OA)

(Oberalteich, auf Anfrage )

Festlich dekorierte Stuben, Stadel, Ställe und Buden, in denen sich die verschiedensten Handwerker, Künstler und Musikanten präsentieren, laden zu einem stimmungsvollen Spaziergang durchs Museumsgelände ein. Zum Verkauf gelangt ausschließlich handgemachtes, traditionelles Handwerk aus der Region, wie z.B. Schnitzarbeiten, Schmiede- und Korbwaren, Stoffe, Näh- und Strickwaren, Felle und Fellprodukte, gedrechselte Waren, Honig und vieles mehr. Christbäume und Adventskränze dürfen natürlich auch nicht fehlen. Außerdem gibt es zahlreiche Leckerbissen zum Mitnehmen: Marmeladen, Liköre, Plätzchen und Geräuchertes sowie Kräuter aus den Museumsgärten. So ein Spaziergang in der kalten Winterluft macht natürlich hungrig und durstig. Besucher können sich von unseren Wirtsleuten verwöhnen lassen und unseren Schnaps probieren, der an den Markttagen in einem der historischen Häuser gebrannt wird! Traditioneller Weihnachtsmarkt im Oberbayerischen Bezirksmuseum - Musik in der Stuben.

Dauer: 1 Tag; Uhr - Uhr, 1 UE

Keine Anmeldung möglich Silvesterfahrt 2018 (TK82012OA)

(Oberalteich, ab Mo., 31.12., 17.00 Uhr )

Auch auf den Schiffen der Donauschiffahrt Wurm + Köck wird gebührend in das Jahr 2019 gefeiert. Die Passauer Flotte legt am Silvesterabend um 19:00 Uhr in der Dreiflüsse-Stadt ab und fährt in Richtung des bayerisch/österreichischen Donautals.
An Bord erwarten Sie köstliche Leckereien von einem kalt/warmen Gourmetbuffet, von dem sie nach Herzenslust während der Fahrt schlemmen können. Für Stimmung sorgen Live-Bands auf den Schiffen - auch für Tanz-Fans ist also bestens gesorgt. Pünktlich zum mitternächtlichen Feuerwerk liegt die Flotte wieder vor der Passauer Stadtkulisse, die Fahrgäste können vom Freideck aus das Spektakel hautnah genießen. Anschließend wird eine Mitternachtssuppe für den späten Hunger serviert, während die Schiffe nochmals ein Stück Richtung der Schleuse Kachlet fahren. Um 01:00 Uhr schließlich legen sie wieder an der Donaulände in der Altstadt von Passau an.

Dauer: 1 Abend; 17:00 Uhr - 00:00 Uhr, 3,33 UE

Keine Anmeldung möglich Betriebsbesichtigung Müllkraftwerk & Führung Hist. Felsenkeller in Schwandorf (UK82004OA)

(Oberalteich, nähere Informationen werden noch bekannt gegeben )

Besuchen Sie mit uns den Ort, wo Ihre alte Couch und Ihr täglicher Restmüll landet das Müllkraftwerk Schwandorf. Im Schulungsraum des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) erhalten Sie einen Überblick über den gesamten Kraftwerksbetrieb, der beim anschließenden Rundgang hautnah erlebt werden kann. Zum Abschluss lädt Sie der ZMS zum Imbiss und gerne auch zum weiteren Gespräch ein.
Das Programm richtet sich an Erwachsene. Kinder (ab 8 Jahre) können dennoch unter der Aufsicht Erwachsener mitgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass für Personen mit Herzschrittmachern oder einer Gehbehinderung der Rundgang aufgrund örtlicher Gegebenheiten leider nicht möglich ist. Sie können die Wartezeit im Schulungsraum überbrücken.
Diese Fahrt wird dankenswerter Weise vom Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR) unterstützt!

Dauer: 1 Tag; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 0 UE

Anmeldung möglich Betriebsbesichtigung Red Bull Hangar 7 & Salzburg (UK82007OA)

(Oberalteich, ab Mi., 15.5., 7.00 Uhr )

EIN AUSFLUG IN DIE WELT DER KUNST, KULINARIK UND ARCHITEKTUR
Ursprünglich geplant, um die stetig wachsende Sammlung historischer Flugzeuge der Flying Bulls zu beherbergen, ist der Hangar-7 heute ein Synonym für avantgardistische Architektur, moderne Kunst und Spitzengastronomie. All das macht ihn zu einem der vielfältigsten Ausflugsziele der Region. Für eine Reise durch Tag und Nacht eignet sich der Hangar-7 wie kaum ein anderer Ort. Jede Tageszeit taucht Flugzeuge, Rennboliden und die vielen anderen Exponate in eine andere Stimmung. Und die lässt sich nirgendwo sonst so angenehm, komfortabel und genussvoll erleben wie bei einem Kaffee, einem Menü des Gastkochs oder einem Cocktail im Hangar-7.

Dauer: 1 Tag; 07:00 Uhr - 19:00 Uhr, 8 UE

Keine Anmeldung möglich Dresden und Elbsandsteingebirge (TK82007OA)

(Oberalteich, auf Anfrage! )

Dresden verzaubert seine Besucher seit jeher mit einer faszinierenden un spannenden Mischung aus Tradition und Moderne. Bei einem Spaziergang durch die barocke Innenstadt mit der ehemaligen Residenz der sächsischen Kurfürsten und Könige und einen Blick auf die wunderschöne Flußlandschaft spürt man den einzigarigen Charme von "Elbflorenz"
1.Tag: Dresden - Zeit für Dresden - geführte Stadtrundfahrt und -rundgang, Bummel
2. Tag: Panoramarundfahrt ins Elbsandsteingebirge, Schloßpark Pillnitz,Aussichtspunkt Bastei, Landesfestung Königstein
3. Tag: Führung durch das Panometer

Dauer: 3 Tage; 00:00 Uhr - 00:00 Uhr, 0 UE

Seite 1 von 2

Kontakt vhs Straubing-Bogen

Christine Schöberl - Zentrale Maßnahmen

Sabine Hartmannsgruber - Außenstellen

Christa Neumeier - Buchhaltung

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen