Sonderrubrik >> Kochkurse

Seite 1 von 1

wenig Teilnehmer Wildkräuter im Hausgarten - Teil 1 (RG30700BL)

(vhs-Bildungsregion Labertal, ab Fr., 22.9., 16.00 Uhr )

Salate, Gemüse und Beerenfrüchte sind Standard in einem Nutzgarten. Wer seinen Speiseplan kulinarisch bereichern will, sollte auch Wildkräutern und -früchten ein Plätzchen freilassen. Wo sie gerne wachsen und wie man sie verwendet erfahren Sie beim Gartenspaziergang mit Angela Marmor.

Dauer: 1 Abend; 16:00 Uhr - 18:00 Uhr, 1,33 UE

wenig Teilnehmer Fit und schlank in den Frühling (SG30700BO)

(Bogen, ab Di., 9.1., 18.30 Uhr )

Fit und schlank in den Frühling!
In dieser Zeit können Sie spielend bis zu 8 kg und mehr abnehmen.
Wir kochen jeweils eine leckere und leichte Speise pro Abend, die Ihnen beim Abnehmen hilft. Wir berücksichtigen dabei die reduzierte Kalorienanzahl, sowie die gesunde Zusammenstellung.

Dauer: 8 Abende; 18:30 Uhr - 20:45 Uhr, 12 UE

wenig Teilnehmer Gutes Brot macht Wangen Rot (SG30700BL)

(vhs-Bildungsregion Labertal, ab Fr., 16.3., 16.00 Uhr )

Gesundes, gutes Brot selber backen leicht gemacht, ohne lärmende Teigmaschinen, im Backrohr vom Küchenherd oder im Holzbackofen.
Genießen Sie ein besonderes Erlebnis, von dem Sie mehr als Gaumenfreuden mit nach Hause nehmen!

Dauer: 1Termin; 16:00 Uhr - 20:30 Uhr, 3 UE

wenig Teilnehmer Wildkräuter im Hausgarten - Teil 2 (SG30701BL)

(vhs-Bildungsregion Labertal, ab Fr., 27.4., 16.00 Uhr )

Um Zeigerpflanzen und natürlichen Pflanzenschutz mit Kräutern, Düngen mit Pflanzenjauchen und gute Nachbarschaften geht es bei diesem Gartenspaziergang. Haben Sie jahrelang versucht das eine oder andere "Unkraut" in Ihrem Garten auszurotten? Nutzen Sie die ungebändigten Kräfte dieser Pflanzen zu Ihrem Vorteil!

Dauer: 1 Abend; 16:00 Uhr - 18:00 Uhr, 1,33 UE

wenig Teilnehmer Wald und Wiese auf einem Teller (SG30702BL)

(vhs-Bildungsregion Labertal, ab Sa., 30.6., 14.00 Uhr )

Die Natur hält ungeahnte Schütze für uns bereit! Als "Superfood" bezeichnet man neuerdings besonders gesunde Ernährung und kann Zutaten für teures Geld erwerben. Dabei müssten wir nur vor die Haustüre gehen und die "Wilden", die da wachsen wieder kennen und schätzen und verwenden lernen. Dass dies auch auf einfache sowie äußerst schmackhafte Weise möglich ist, zeigt die Kräuterpädagogin Angela Marmor in Ihrem Kurs.

Dauer: 1 Ternim; 14:00 Uhr - 19:00 Uhr, 3,33 UE

Seite 1 von 1

Kontakt

vhs Straubing-Bogen
Sepp Koller - Dipl.ing.agr. (FH)
Geschäftsführer mit Team
Frau Schöberl, Frau Hartmannsgruber, Frau Neumeier

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600
Fax:  09422 - 505 620
E-Mail: vhs(at)vhs-straubing-bogen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen