Kursbereiche >> Sport, Ernährung >> Autogenes Training, Yoga, Entspannung

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Hatha Yoga (RG30113HU)

(Hunderdorf-Neukirchen-Windberg, ab Mi., 6.12., 9.00 Uhr )

Übe Yoga ... und finde deine Mitte. Auf behutsame Weise lernen Sie die Körperhaltungen Asana und Atemtechnik Pranayama in Verbindung zu üben. Der Geist lernt dabei von mal zu mal, diese Koordination von Atem und Bewegung achtsam zu begleiten und bietet die Voraussetzungen für die weitere Entwicklung und Vertiefung auf dem Übungsweg des Yoga. Mitzubringen: Decke, Isomatte, kleines Kissen, Socken

Dauer: 10 Vormittage; 09:00 Uhr - 10:30 Uhr, 10 UE

Keine Anmeldung möglich Hatha Yoga (SG30100BO)

(Bogen, ab Mo., 8.1., 19.00 Uhr )

Übe Yoga und finde Deine Mitte. Auf behutsame Weise lernen Sie die Körperhaltungen (asana) und Atemtechnik (pranayama) in Verbindung zu üben. Der Geist lernt dabei von mal zu mal, diese Koordination von Atem und Bewegung achtsam zu begleiten und bietet die Voraussetzungen für die weitere Entwicklung und Vertiefung auf dem Übungsweg des Yoga.

Dauer: 10 Abende; 19:00 Uhr - 20:30 Uhr, 10 UE

Anmeldung möglich Yoga am Abend (SG30100KO)

(Konzell-Rattenberg-Haibach, ab Mo., 8.1., 19.00 Uhr )

Yoga - Energie für Körper und Geist
Die Asanas (Haltungen) werden dynamisch fließend miteinander verbunden und im Atemfluss ausgeführt. Dieses Üben führt uns in die Erfahrung der Einheit von Körper und Atem. Durch diese Einheitserfahrung und Konzentration wird der Geist (Gedanken und Gefühle) zur Ruhe gebracht. Es sind keine bestimmten Voraussetzungen nötig.

Dauer: 10 Abende; 19:00 Uhr - 20:30 Uhr, 10 UE

Keine Anmeldung möglich Power Yoga (SG30102BO)

(Bogen, ab Mo., 8.1., 18.00 Uhr )

Ein herausforderndes Workout, der zu mehr Kraft, Energie und Flexibilität führt. Power-Yoga ist eine dynamische Form von Hatha-Yoga. Mit der Atmung synchronisiert, bilden die Übungen durch dynamische Übergänge einen intensiven Übungsfluss, der alle Hauptmuskelgruppen gleichermaßen kräftigt und dehnt.
Bitte mitbringen: Decke, Isomatte, kleines Kissen, Socken bitte mitbringen.

Dauer: 10 Abende; 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, 6,67 UE

Anmeldung möglich Yoga: Mama-Baby-Yoga (SG30104BO)

(Bogen, ab Mo., 8.1., 8.00 Uhr )

Die Zeit nach der Geburt ist eine besonders intensive und wichtige Zeit für Mutter und Kind.
In diesem Kurs werden dynamische, kräftigende und entspannende Übungen mit dem Atem verbunden. Die Haltungen straffen und stärken den Körper der Mutter schonend, die fließenden Übungen in Verbindung mit dem Atem beruhigen den Geist. Das Baby kann in die Übungen mit einbezogen werden wenn es wach ist, oder einfach da sein, schlafen aber auch gestillt werden. Für die größeren Kinder gehen Sie mit gutem Vorbild voran und zeigen ihrem Kind, dass Sie Freude an Bewegung haben! Die Kinder machen auch schon gerne mit.
Bei der Schlussentspannung können Mutter und Baby/Kind die Bindung zueinander vertiefen und weiter ausbauen. So können Mutter und Kind einander auf eine neue Art entdecken und genießen. Der Kurs richtet sich an Mütter mit Babys/Kinder im Alter zwischen 6 Wochen und 3 Jahren. Geübt wird Barfuß oder mit Stopper-Socken auf einer rutschfesten Matte (Yogamatte).

Dauer: 10 Termine; 08:00 Uhr - 9:30 Uhr, 10 UE

Anmeldung möglich Yoga (SG30100AI)

(Aiterhofen, ab Di., 9.1., 19.30 Uhr )

Mit einfachen Übungen im Yoga in Verbindung mit dem Atem zu mehr Ruhe und Gelassenheit finden. Ein Weg der auf einer so wunderbaren Weise zu sich selber führt, der den Geist still werden lässt, den Körper entspannen lässt und doch Stabilität, Kraft und Gesundheit bringen kann. Ein Weg, der von jedem beschritten werden kann um auch im Alltag mehr Achtsamkeit und Ausgeglichenheit zu erreichen.
Bitte bringen: Bequeme Kleidung, Socken, Decke, evtl. kleines Kissen, Isomatte

Dauer: 10 Abende; 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, 10 UE

Anmeldung möglich Yoga I = Fortsetzungskurs (SG30100PS)

(Parkstetten, ab Di., 9.1., 17.00 Uhr )

Kein Einsteigerkurs! => Fortsetzungskurs

Dauer: 10 Abende; 17:00 Uhr - 18:30 Uhr, 10 UE

Anmeldung möglich Yoga am Vormittag (SG30101KO)

(Konzell-Rattenberg-Haibach, ab Di., 9.1., 9.00 Uhr )

Yoga - Energie für Körper und Geist
Die Asanas (Haltungen) werden dynamisch fließend miteinander verbunden und im Atemfluss ausgeführt. Dieses Üben führt uns in die Erfahrung der Einheit von Körper und Atem. Durch diese Einheitserfahrung und Konzentration wird der Geist (Gedanken und Gefühle) zur Ruhe gebracht. Es sind keine bestimmten Voraussetzungen nötig.

Dauer: 10 Vormittage; 09:00 Uhr - 10:30 Uhr, 10 UE

Anmeldung möglich Hatha-Yoga für alle (SG30102LE)

(Leiblfing, ab Di., 9.1., 19.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die innere Ruhe und Wohlbefinden erfahren wollen. Durch regelmäßiges Üben von Yogahaltungen entwickeln sich ein gesundes Gleichgewicht von Flexibilität, Kraft, Ausdauer sowie Stabilität. Die Körperwahrnehmung wird durch die intensive Beobachtung der Atmung verfeinert und schult auch das Konzentrationsvermögen. Yoga hilft die Herausforderungen des Lebens positiv anzunehmen. Bringen Sie bequeme Kleidung, Socken, Kissen, Matte und Decke mit. Dieser Kurs richtet sich an alle, die innere Ruhe und Wohlbefinden erfahren wollen. Durch regelmäßiges Üben von Yogahaltungen entwickeln sich ein gesundes Gleichgewicht von Flexibilität, Kraft, Ausdauer sowie Stabilität. Die Körperwahrnehmung wird durch die intensive Beobachtung der Atmung verfeinert und schult auch das Konzentrationsvermögen. Yoga hilft die Herausforderungen des Lebens positiv anzunehmen. Bringen Sie bequeme Kleidung, Socken, Kissen, Matte und Decke mit.

Dauer: 16 Abende; 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, 16 UE

Anmeldung möglich Hormonyoga nach Dinah Rodrigues (SG30104LE)

(Leiblfing, ab Di., 9.1., 18.00 Uhr )

... ist eine wissenschaftlich evaluierte Methode für die natürliche Hormonbalance in den Wechseljahren und bei anderen hormonellen Disbalancen.
Es hilft bei allen hormonell bedingten Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen, wie Menstruationsschmerzen, PMS, Gelenkschmerzen, Migräne, Osteoporose, hormonell bedingter Gewichtszunahme und emotionaler Instabilität in Zeiten hormoneller Veränderungen.
Hormonyoga wirkt sich jedoch nicht nur auf die Gesundheit aus, auch die Faltenbildung der Haut wird so um einige Jahre verzögert. Somit ist Hormonyoga auch ein erstklassiges Anti-Aging-Konzept. Die Übungen wirken gezielt auf das weibliche Drüsen- und Hormonsystem und regen somit die natürliche Hormonproduktion an. Der Kurs ist Frauen in hormonellen Umbruchsphasen gewidmet und denen, die sich so lange wie möglich ein jugendliches strahlendes Aussehen erhalten wollen.

Dauer: 15 Abende; 18:00 Uhr - 19:15 Uhr, 12,50 UE

Seite 1 von 4

Kontakt

vhs Straubing-Bogen
Sepp Koller - Dipl.ing.agr. (FH)
Geschäftsführer mit Team
Frau Schöberl, Frau Hartmannsgruber, Frau Neumeier

Geschäftsstelle Klosterhof 1-2
94327 Bogen - Oberalteich

Tel.:  09422 - 505 600
Fax:  09422 - 505 620
E-Mail: vhs(at)vhs-straubing-bogen.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

Aktuelles

Das neue Programmheft ist an den bekannten Stellen erhältlich.

Sie können es auch auf dieser Seite durch Klick auf diese Zeile herunterladen.

VHS
vhs-Bezirk-Niederbayern
ich will deutsch lernen